Stralsunder Wildcats - Volleyball Stralsund

17.01.2013 - 1.VC Stralsund zu Gast beim Ligaprimus

Wenn am Samstag, 19.01.2013 um 19:30 Uhr die Volleyballerinnen des 1.VC Stralsund beim TSV Bayer Leverkusen zum Punktspiel in der 2.Bundesliga Nord antreten sind die Rollen klar verteilt. Alles andere als ein klarer Sieg der Gastgeberinnen wäre eine große Überraschung.

Weiterlesen...

14.01.2013 - Perfekter Jahresauftakt für den 1.VC Stralsund

Besser hätte der Jahresauftakt für die Volleyballerinnen des 1.VC Stralsund in der 2.Bundesliga Nord gar nicht sein können.

Weiterlesen...

10.01.2013 - VC-Mädels empfangen Tabellenvierten

Nach ein paar freien Tagen zum Jahreswechsel müssen die Volleyballerinnen des 1.VC Stralsund zum ersten Punktspiel des Jahres gleich topfit sein.

Weiterlesen...

06.01.2013 - VC-Kids U 14 im Härtetest bei Turnieren in Schwerin und Dippoldiswalde

Zur Vorbereitung auf die Landesmeisterschaft im März 2013 hatten die Trainer der U14-Mädels die
Mannschaft beim Nord-Cup in Schwerin und beim Traditionsturnier „Striezel-Cup“ in
Dippoldiswalde gemeldet. Für die Spielerinnen und die Betreuer bedeutete dies zwei intensive
Wochenenden hintereinander.

Weiterlesen...

30.12.2012 - Aufschlag 2013 - Volleyball für Jedermann

Mit dem traditionellen Weihnachts-Mixturnier wurde das Jahr 2012 beim
1.VC Stralsund abgeschlossen.
Im Jugendturnier wurden alle Altersklassen gemixt. Unterstützt wurden die
Mannschaften durch einige Bundesligaspielerinnen. Bei den Erwachsenen wurden alle
Spielklassen gemixt und auch die Ältesten Jugendlichen wirkten mit. Dabei ging es
nicht nur beschaulich zu. Auch in diesen Spielen wurden Ehrgeiz und Siegeswillen
deutlich sichtbar.
In der nun laufenden kurzen Weihnachtspause haben alle die Möglichkeit, die
Akkus wieder etwas aufzuladen.
Am 6.Januar laden wir alle recht herzlich zu einem Volleyballtraining mit den
Bundesligaspielerinnen ein. Gemeinsam wollen wir aktiv das neue Jahr beginnen.
In den letzten Jahren fand diese Aktion reges Interesse und viele Volleyballinteressierte
freuen sich bereits auf 2 Stunden Training und Spiel. Gern würden wir auch viele neue
Gesichter in der Sporthalle begrüßen.
Im Anschluss spielt das Bundesligateam gegen den Schweriner SC II. Dazu sind auch
jene als Zuschauer recht herzlich eingeladen, die sich vorher nicht ausgepowert haben.
Der Eintritt ist an diesem Tag frei.

 

Autor: Steffen Täubrich

DVL

 

Offizieller Medienpartner der Saison 2017/2018

 

Offizieller Mobilitätspartner der Saison 2017/2018

DVL Teams

 

Bundesliga News

VMV

 
 
vc_slider3 Nachwuchs U12-U13_1 Nachwuchs_U18_1 VC4_LKO_1 VC_Maenner_1
+ News-Archiv