Stralsunder Wildcats - Volleyball Stralsund

Beide Stadtmeistertitel 2018 gehen an den 1.VC Stralsund!

Beide Stadtmeistertitel 2018 gehen an den 1.VC Stralsund! Stralsund: Nach 49 Vorrunden- und 21 Endrundenspielen der acht Herren- und sieben Mixedteams stehen die Meister und Platzierten in der Stralsunder Stadtliga für das Punktspieljahr 2017/18 fest.


Nach dem Finale am 22.März in der Curie-Halle mit den drei letzten Matches können sich die Männer des 1.VC Stralsund nach einem recht klaren 3:0-Sieg im Endspiel gegen die SSG Rügen an diesem Finalspieltag über den erneuten Titelgewinn „Stadtmeister Hansestadt Stralsund“ freuen, und als Neueinsteiger und neuer Titelträger die Mixer, ebenfalls vom 1.VC Stralsund, die bereits letzte Woche mit einem 3:0 alles klar machten im Match gegen das HOST-Team.Beide Stadtmeistertitel 2018 gehen an den 1.VC Stralsund!
Beide Teams absolvierten zehn bzw. neun Punktspiele nahezu verlustpunktfrei. Die Männer verloren nur ein Spiel in der Vorrunde gegen das Team SVV, die Mixedcrew mit wechselnden Kapitäninnen (Tara Jenßen oder Kirstin Sparr bzw. Carolin Schmidtke) gewann gar alle Duelle auf Grund der Routine und besonderen Qualität des Kaders. Die bundesligaerfahrenen Frauen aus dem Team spielten stets zu Dritt mit drei Männern als Unterstützung, ansonsten hat ein Team auf dem Feld vier Männer und zwei Frauen als Regelbesetzung.
Somit gingen am Ende beide Stadtmeisterpokale an den 1.VC Stralsund. Glückwunsch!
Bei den Herren belegte die SSG Rügen (SANA Sportgemeinschaft Rügen e.V.) als Neuling gleich den zweiten Platz vor SVV Stralsund. Dahinter folgen PSV Stralsund (4.Platz), Lok Stralsund, Empor Stralsund I, HOST (Hochschule) und Empor Stralsund II (Senioren) in der Reihenfolge bis Platz 8.
In der Mixed-Stadtliga wurde das Team SVV Stralsund I am Ende Tabellenzweiter vor dem HOST-Team und der WSG. Dahinter rangieren PSV Stralsund (5.Platz), SVV Stralsund II und SV Hanse Klinikum.
Gespielt wurde seit Anfang Oktober in verschiedenen Hallen in der Hansestadt, grundsätzlich pro Woche mit bis zu drei bis vier Spielen in zwei Wettbewerben.
Die Siegerehrung unterstützte die Störtebeker Braumanufaktur mit erfrischenden Getränken. Die letzten drei Spiele und die Siegerehrung verfolgten rund 40 interessierte Zuschauer.
Informationen und Tabellen unter http://stadtliga-stralsund.de/?page_id=109
Winfried DegnerDas Mix-Team

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Männer holen sich bereits zum dritten Mal den Titel

 

 

DVL

 

Offizieller Medienpartner der Saison 2017/2018

 

Offizieller Mobilitätspartner der Saison 2017/2018

DVL Teams

 

Bundesliga News

VMV

 
 
vc_slider3 Nachwuchs U12-U13_1 Nachwuchs_U18_1 VC4_LKO_1 VC_Maenner_1
+ News-Archiv