Stralsunder Wildcats - Volleyball Stralsund

16.06.2013 - Die Bundesliga geht weiter Bericht zur Mitgliederversammlung 2013

Die Mitgliederversammlung des 1.Volleyballclubs Stralsund e.V. stand in diesem Jahr stand
unter einem ganz besonderen Aspekt. Es sollten die Weichen für die weitere Zukunft des
Vereins und des Bundesligastandortes gestellt werden.

Entsprechende Anträge zur
Satzungsänderung wurden durch den Vorstand erarbeitet und den Mitgliedern zur Abstimmung
vorgelegt.
Die Teilnahme an der Versammlung zeigte das vorhandene Interesse, belegte aber gleichzeitig
das Vertrauen in den Vorstand, die richtigen Schritte in die Wege geleitet zu haben.
Zunächst wurde im Bericht eine Bilanz gezogen. Sportlich und wirtschaftlich wurden alle
Zielstellungen erreicht. Das bestätigte auch der Bericht der Rechnungsprüfer.
Die Zugehörigkeit zur 2.Bundesliga und den Spielklassen in M-V wurde gesichert. Hier gilt es in
den nächsten Wochen, die Mannschaften für die kommende Saison aufzubauen und bei den
Jüngsten den Sprung in die höhere Spielklasse anzustreben.
Im Jugendbereich wird aus einer größeren Breite ein weiterer Qualitätszuwachs angestrebt.
Hierfür wird das neue Jugendkonzept von Bundesligatrainer Andre` Thiel eine gute Grundlage
bilden und schrittweise umgesetzt.
In der Finanzarbeit wurden alle zur Verfügung stehenden Mittel sparsamst eingesetzt. Nur so
konnte der Ausfall einiger Sponsoren in den letzten Jahren kompensiert werden. Gleichzeitig
traf der Vorstand die Feststellung, dass eine weitere Saison so nicht zu bewältigen sei.
In der Diskussion wurden Fragen des Berichtes aufgenommen und weiter erläutert und zu den
Änderungen der Satzung Stellung bezogen. Dabei spürte der Vorstand Zustimmung und
Vertrauen der Anwesenden. Das sollte sich dann auch in der Abstimmung widerspiegeln.
Einstimmig wurden diese angenommen.
Damit ergeben sich folgende grundlegende Veränderungen :
? Der 1.VC Stralsund e.V. ist Mitglied des PSV Stralsund e.V. und da selbständige
Volleyballabteilung.
? Die Mitglieder des 1.VC Stralsund e.V. sind gleichzeitig Mitglieder im PSV Stralsund e.V.
? Der Vorsitzende des PSV Stralsund e.V. ist Vertretungsberechtigter Vorstand des
1.VC Stralsund e.V.
Der 1.VC Stralsund e.V. genießt somit die Unterstützung und Vorteile eines Großvereins unter
Beibehaltung einer relativen Selbständigkeit.
Wir möchten uns an dieser Stelle für die Verhandlungen auf Augenhöhe und die bereits
erfahrene Unterstützung bedanken. Der Antrag auf die Bundesligalizenz für die kommende
Saison und deren Bestätigung belegt die Richtigkeit des Weges.
Gleichzeitig möchten wir uns für die vielen Sympathiebekundungen bei unseren Hilferuf und die
viele Unterstützung vorhandener und neuer Sponsoren, Partnerschaften und Kooperationen
bedanken.

 

DVL

 

Offizieller Medienpartner der Saison 2017/2018

 

Offizieller Mobilitätspartner der Saison 2017/2018

DVL Teams

 

Bundesliga News

VMV

 
 
vc_slider3 Nachwuchs U12-U13_1 Nachwuchs_U18_1 VC4_LKO_1 VC_Maenner_1
+ News-Archiv